karate chur header
  • img_1315
  • img_1298
  • img_1290
  • img_1278
  • img_1273
  • img_1372
  • img_1346
  • img_1340
  • img_1331
  • img_1320

Turniere 2023

Eastern European Championship

Am Freitag, 01. Dezember 2023, machte sich teile des Kata- und Kumite National Kader auf den Weg zum Eastern European Championship in Sofia, Bulgarien. Aus unserem Dojo war Bekzhan Altaev, 2. Kyu, und Steven Wijnands, 4. Kyu, mit dabei.

Bekzhan wurde in der ersten Runde von seinem bulgarischen Gegner nahe am Hals getroffen, was die Schiedsrichter als Waza-Ari interpretierten. Bekzhan verlor durch diese Wertung seinen ersten Kampf.

Um 18.30 Uhr trat Steven auf das Mattenfeld. Auch er startete gegen einen Bulgaren, der mit seinen schnellen Beinen zwei Mawashi-Geri-Jodan traf, worauf er mit Ippon verlor.

Um einige Erfahrungen reicher reisten die Schweizerischen Karatekas am Sonntag zurück in die Schweiz – OSU.

43. Kolibricup

Trotz des starken Wintereinbruchs fanden 47 Karatekas, ihre Coaches, Schiedsrichter und Fans am Samstag, 02. Dezember 2023, den Weg in die Turnhalle Junkholz in Wohlen.

Aus unserem Dojo wagte sich einzig Tino Loens, 9. Kyu, an sein zweites Turnier. Das Coaching wurde von Shihan Edi Gabathuler, 8. DAN, vorgenommen. Viel stärker waren wir in der Sparte des Richtens vertreten: Shihan Toni Gansner, 6. DAN, als Turnierrichter, Shihan Rolf Imhof, 5. DAN, und Senpai Fabio De Patre, 2. DAN, sowie Senpai Nadja Gansner, 1. DAN, als Schiedsrichter.

Am Morgen zeigten die Karatekas in der Kategorie Kata ihre Fähigkeiten und am Nachmittag wurde in verschiedenen Gewichtskategorien Kumite mit viel Kampfgeist sowie Durchhaltewillen bewiesen. Die Karatekas zeigten sehr gute Leistungen und durften viele Erfahrungen mit nach Hause nehmen. Allein das macht sie schon zu Gewinnern! Es waren einige – so auch Tino - zu Recht Stolz, ihre Nervosität überwunden und auf den Matten ihr Bestes gegeben zu haben. Die Resultate:

Kategorie Kyokushinkai 12- bis 13-jährig schwer (6 Karatekas)

1. Rang Noach Jaruga 6. Kyu Kriens 42.40 Punkte
2. Rang Faust Michel 8. Kyu Anglikon 41.80 Punkte
3. Rang Lars von Felten 9. Kyu Wohlen 38.80 Punkte
4. Rang Aurel Stark 7. Kyu Mörschwil 38.70 Punkte
5. Rang Louis Zehnder 9. Kyu Strengelbach 34.60 Punkte
6. Rang Tino Loens 9. Kyu Chur 33.80 Punkte

Wir danken dem Karateclub Wohlen für die hervorragende Organisation und Bewirtschaftung – OSU.

Kata-Schweizermeisterschaft

Am Samstag, 18. November 2023, wurde die Schweizermeisterschaft im „Formenlaufen“ (Kata) in der Hofmattenturnhalle, Hofmattenweg 17, in Wohlen ausgetragen.

Aus unserem Dojo nahmen Angela Egli, 1. Kyu, und Alessia Albanesi, 2. Kyu, in der Kategorie Elite sowie Bekzhan Altaev, 2. Kyu, Dorian Fischer sowie Steven Wijnands, beide 4. Kyu, in den Kategorien Junioren Knaben teil. Bekzhan und Steven bildeten zusätzlich, mit Mak Osmic aus dem Dojo Ilanz, das Team Graubünden.

Als Schiedsrichterchef amtete Shihan Toni Gansner, 6. DAN. Shihan Edi Gabathuler, 8. DAN, Shihan Rolf Imhof, 5. DAN, Fabio De Patre, 2. DAN, und Senpai Nadja Gansner, 1. DAN, waren als Schiedsrichtende tätig. Nachfolgend die Resultate:

Kategorie Kata Elite Damen (13 Karatekas)

1. Rang Alanis Schönenberger Dojo Ilanz
2. Rang Fabia Schönenberger Dojo Ilanz
3. Rang Angela Egli Kyokushinkai Karate Chur
12. Rang Alessia Albanesi Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kata Junioren Knaben (16 Karatekas)

1. Rang Mak Osmic Dojo Ilanz
2. Rang Bekzhan Altaev Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Cédric Küchler Karateclub Wohlen
5. Rang Dorian Fischer Kyokushinkai Karate Chur
6. Rang Steven Wijnands Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kata Junioren Knaben Mannschaft gemischt (8)

1. Rang Kriens 1 Karateschule Kriens
2. Rang Oftringen Karateclub Oftringen
3. Rang Kriens 2 Karateschule Kriens
4. Rang Graubünden KS Chur / KC Ilanz

Karate besteht aus den drei Pfeilern Kihon Waza (Grundschule), Kata (Formenlaufen) sowie dem Kumite (Kämpfen). Die Teilnahme an Kata-Wettbewerben ist ein wichtiger Teil zur Vervollständigung des Karates – OSU.

German Open

Am Samstag, 21. Oktober 2023, fand das IFK German Open in Leipzig statt. Bekzhan Altaev, 2. Kyu, Steven Wijnands und Dorian Fischer, beide 4. Kyu, durften mit weiteren Karatekas aus anderen Schweizer Dojos für das IFK Switzerland Kumite Kader antreten und kämpfen. Sie konnten mit einem engagierten Einsatz und sehr guten Leistungen erste internationale Erfahrungen im Kämpfen sammeln. Senpai Fabio De Patre, 2. DAN, reiste zur Unterstützung mit dem Team mit. Die Resultate:

Kategorie Knaben Fortgeschrittene, - 65 kg:

1. Rang Phileas Mongambo Dojo Münster
2. Rang Steven Wijnands IFK Switzerland Kyokushinkai
3. Rang Bekzhan Altaev IFK Switzerland Kyokushinkai

Kategorie Knaben Fortgeschrittene, - 55 kg:

1. Rang Herman Myrnyy Dojo Münster
2. Rang Marvin Micklitza AktivSport Saxonia
3. Rang Dorian Fischer IFK Switzerland Kyokushinkai

Herzliche Gratulation zu den Podest Plätzen und den ersten, internationalen Erfahrungen - OSU.

6. Tomodachi Cup

Am Samstag, 23. September 2023, fand der 6. Tomodachi Kata Cup in Wilen bei Wil statt. Vertreten waren Teilnehmer aus verschiedenen Organisationen und Nationen. Aus dem Dojo Chur startete Bekzhan Altaev, 2. Kyu, und Steven Wijnands, 4. Kyu. Als Schiedsrichter war Senpai Fabio De Patre, 2. DAN, im Einsatz. Angela Egli, 1. Kyu, und derzeit leider am Fuss verletzt, unterstützte das Team als Coach.

Bewertet wurde nach den Regeln des Shinkyokushin Karate. Durch das Aufeinandertreffen der verschiedenen Athleten und Schiedsrichter wurden es spannende Wettkämpfe. Die Resultate unserer Karatekas:

Kategorie unter 16-jährig, 2. Kyu bis 1. DAN:

1. Rang Lenny Felder Kyokushinkai Karate Ebikon
2. Rang Konrad Flink Baesel Schweden Uppsala Kyokushin Karate
3. Rang Anna Lena Murer Karate Do Obwalden
4. Rang Bekzhan Altaev Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie unter 16-jährig, 4. bis 3. Kyu:

1. Rang Taela Göer Tomodachi Dojo
2. Rang Ramon Martin Muniz Kyokushinkai Karate Club Winterthur
3. Rang August Englev Dänemark Roskilde Dojo
9. Rang Steven Wijnands Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie unter 16-jährig, bis 4. Kyu, Mannschaft:

1. Rang

K. F. Basel

A. Hennius

C. A. Carnrot

Schweden Uppsala Kyokushin Karate
2. Rang

A. Ingordino

L. Obrist

T. Göer

Tomodachi Dojo
3. Rang

L. Giada

S. Sanchez

L. Wirz

Kyokushin Karate Club Winterthur
4. Rang

Bekzhand Altaev

Steven Wijnands

Mak Osmic

Kyokushinkai Karate Chur und Ilanz

Ein herzliches Dankeschön an Shihan Luigi Polimeno und Sensei An Polimeno vom Tomodachi Dojo für das professionell organisierte Turnier.

22. Calandacup

Am Sonntag, 17. September 2023, konnte der jährliche Calandacup – unser Dojoturnier – unter der Leitung von Shihan Edi Gabathuler, 8. DAN, ausgetragen werden. Der Austragungsort war wiederum in 7000 Chur, Grossbruggerweg 2, 2. Obergeschoss, im Dojo der Erwachsenen.

Auf Grund der Anmeldungen (20 Karatekas) konnten vier Kategorien im Kyokushinkai durchgeführt werden: bis 10-jährig Mädchen und Knaben gemischt und Knaben 11- bis 13-jährig. Ihre Kampfdauer lag bei 90 Sekunden. Die Knaben ab 14-jährig kämpften über zwei Minuten Round Robin (jeder gegen jeden). In diesen drei Kategorien wurde folgender Modus ausgetragen: die letzten 12 Donnerstagtrainingseinheiten für den Fleiß, das Vorführen von zwei Katas – wobei die höchste und tiefste Note jeweils gestrichen wurde - und zum Schluss das Kämpfen, im Japanischen „Kumite“ genannt. Die Gesamtpunktezahl aus Fleiß, Katas und dem Kämpfen ergab die Podest-Plätze. In der Kategorie Frauen bis 5. Kyu wurde eine Kampfbegegnung über zwei Minuten, bei Unentschieden nochmals zwei Minuten, gekämpft.

Als Schiedsrichter waren folgende Karatekas im Einsatz:

  • Shihan Toni Gansner, 6. DAN, Schiedsrichterleitung
  • Shihan Rolf Imhof, 5. DAN
  • Sensei Fritz Trautmann, 4. DAN
  • Senpai Fabio De Patre, 2. DAN
  • Kohai Angela Egli, 1. Kyu
  • Kohai Majk Juric, 2. Kyu
  • Kohai Jasmin Hartmann, 2. Kyu
  • Kohai Julia Hartmann, 2. Kyu

Die Resultate:

Kategorie Kyokushinkai bis 10-jährig gemischt (8 Karatekas)

1. Rang Lio Schmidt 25.60 Punkte
2. Rang Nico Knöpfel 22.95 Punkte
3. Rang Dominic Roffler 21.70 Punkte
4. Rang Ivan Yakovlev 21.55 Punkte
5. Rang Luca Schmidt 20.75 Punkte
6. Rang Severin Elliker 20.65 Punkte
7. Rang Emelie Weichselbraun 20.10 Punkte
8. Rang Lena Ilic 04.00 Punkte

Kategorie Kyokushinkai Knaben 11- bis 13-jährig (7 Karatekas)

1. Rang Tom Schneider 25.70 Punkte
2. Rang Nick Menegon 24.75 Punkte
3. Rang Hadie Alayan 23.60 Punkte
4. Rang Endrit Lala 21.60 Punkte
5. Rang Leon Knöpfel 21.35 Punkte
6. Rang Kimo Parpan 20.80 Punkte
7. Rang Samuel Prokop 20.45 Punkte

Kategorie Kyokushinkai Knaben ab 14-jährig (3 Karatekas)

1. Rang Bekzhan Altaev 23.40 Punkte
2. Rang Steven Wijnands 21.65 Punkte
3. Rang Dorian Fischer 19.15 Punkte

Kategorie Kyokushinkai Frauen bis 5. Kyu (2 Karatekas)

1. Rang Monique Willi
2. Rang Marijana Mijatovic

Wir danken den Karatekas und den Eltern sowie den Fans, welche das Turnier unterstützten. Unser Dank gebührt auch den Schiedsrichtern sowie den Helferinnen und Helfern des Dojos Chur. Ohne euren Einsatz ist die Durchführung eines Turniers nicht möglich. Der 23. Calandacup wird voraussichtlich im September 2024 ausgetragen - OSU.

Trimmiser Cup

Am Samstag, 17. Juni 2023, wurde durch die Organisation Kyokushin- Kan der Trimmiser Cup in der Domenig Sporthalle in Chur ausgetragen, an welchem über 250 Karatekas aus verschiedenen Organisationen teilnahmen. Sie reisten aus Afghanistan, Deutschland, Holland, Indien, Japan, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Spanien, Tschechien, Ukraine und natürlich der Schweiz an. Am Morgen standen Katas und am Nachmittag das Kumite auf dem Programm.

Shihan Edi Gabathuler, 7. DAN, und Sensei Fritz Trautmann, 4. DAN, waren als Coach tätig. Nachfolgend die Resultate unserer Karatekas:

Kategorie Kata 6. & 5. Kyu bis 12 Jahre (gesamt 16 Karatekas)

1. Rang Leonie Ueber Sen-No-Sen Dojo
2. Rang Vlada Luft Kyokushin-Kan Dankezu
3. Rang Veronik Jael Sen-No-Sen Dojo
9. Rang Nick Mengon Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kata 6. & 5. Kyu bis 12 Jahre (gesamt 13 Karatekas)

1. Rang Oleksandr Sherstiuk Maximus Dojo Kyokushin
2. Rang Andreu Alberola Kyokushinkai Karate Winterthur
3. Rang Sofia Sanchez Kyokushinkai Karate Winterthur
9. Rang Dorian Fischer Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kata Damen ab 6. Kyu 17 bis 21 Jahre (gesamt 5 Karatekas)

1. Rang Alanis Schönenberger IFK Switzerland National Team
2. Rang Laura Linger Kyokushin-Kan Dankezu
3. Rang Angela Egli Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kumite Knaben ab 6 bis 16 Jahre, 41- bis 45 kg (gesamt 4 Karatekas)

1. Rang Philipp Kirsch Kyokushin-Kan Dankezu
2. Rang Dorian Fischer Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Yannik Walter Kyokushin-Kan Trimmis

Kategorie Kumite Knaben ab 6 bis 16 Jahre, 51- bis 60 kg (gesamt 4 Karatekas)

1. Rang Massimo Rohrer Karate Do Obwalden
2. Rang Bekzhan Altaev Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Luke Taisch Kyokushin-Kan Trimmis
4. Rang Steven Wijnands Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie Kumite Nachwuchs Damen ab 17 bis 18 Jahre, 71- bis 80 kg (gesamt 4 Karatekas)

1. Rang Jael Krummenacher Karate Do Obwalden
2. Rang Angela Egli Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Jana Brunner Kyokushin-Kan Dankezu

Herzliche Gratulation zu den Resultaten.

42. Kolibricup

Am Samstag, 10. Juni 2023, führte das Kyokushinkai Karate Dojo Ilanz den 42. Kolibricup in Felsberg durch. Aus unserem Dojo nahmen vier Karatekas in der Kategorie Kata und Klicker teil. Shihan Toni Gansner 6. Dan, Shihan Rolf Imhof 5. DAN und Senpai Nadja Gansner, 1. DAN, unterstützten das Schiedsrichterteam den gesamten Tag. Als Coach amtete Sensei Fritz Trautmann, 4. DAN, Beim Kolibricup wird eine Kombination aus Kata und den Punkten pro Sieg aus dem Kampf bewertet. Nachfolgend die Resultate der Churer Karatekas:

Kategorie: Kyokushinkai Knaben, bis 10 Jahre (gesamt 3 Karatekas)

1. Rang Schmidt Lio Kyokushinkai Karate Chur
2. Rang Tim Kreis Karateclub Oftringen
3. Rang Jan Möller Karateclub Wohlen

Kategorie: Kyokushinkai Knaben, 13 - 15 Jahre (2 Karatekas)

1. Rang Francisco Neves Karateclub Ilanz
2. Rang Schneider Tom Kyokushinkai Karate Chur

Kategorie: Kyokushinkai Mädchen, 14 + 15 Jahre (4 Karatekas)

1. Rang Mara Blatter Karateclub Oftringen
2. Rang Tina Annen Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Giann Luisa Tschour Karateclub Ilanz

Kategorie: Kyokushinkai Knaben, 14 + 15 Jahre, schwer (3 Karatekas)

1. Rang Bekzhan Altaev Kyokushinkai Karate Chur
2. Rang Gian Baumann Karateclub Wohlen
3. Rang Mattia Della Porta Karateclub Oftringen

Herzliche Gratulation allen Karatekas. Vor allem denen, die zum ersten Mal gestartet sind. Sie konnten Erfahrungen sammeln und sich gegenüber den letzten Turnieren steigern. Einen Herzlichen Dank auch den Eltern, die mit dem Fahrdienst und Ihrer Anwesenheit die jungen Karateka unterstütz haben.

16th Shinkyokushin Swiss Open Karate

Am Samstag, 20. Mai 2023, wurde in Stans die 16th Shinkyokushin Swiss Open Karate Championship ausgetragen. Aus unserem Dojo nahm Angela Egli, 1. Kyu, teil. In ihrer ersten Begegnung traf sie auf die Ungarin Luca Gombos, welche sie mit einem Ippon besiegen konnte. Den folgenden Kampf verlor sie gegen die Holländerin Mirthe Doornekamp und belegte somit den zweiten Rang in ihrer Kategorie – herzliche Gratulation.

Kategorie Kumite Damen U16 – 18, - 60kg, (4 Karatekas)

1. Rang Mirthe Doornekamp NL-Kyokushin Gym-Drachten
2. Rang Angela Egli Kyokushinkai Karate Chur
3. Rang Gaelle Reduce CH-Savièse
4. Rang Luca Gombos H-Nagy Sandor Dojo

Pilatuscup

Am Samstag, 18. März 2023, führte die Karateschule Kriens zum 22. Mal den internationalen Pilatus Cup in den Disziplinen Kata und Kyokushinkai durch. Es starteten 78 Karatekas im Alter zwischen acht und 21 Jahren aus insgesamt 12 Dojo der Schweiz, sowie je einer Delegation aus Irland und Belgien.

Aus unserem Dojo amteten Shihan Rolf Imhof, 5. DAN, sowie Senpai Nadja Gansner, 1. DAN, als Schiedsrichter. Wir stellten acht Karatekas in verschiedenen Kategorien. Jasmin Hartmann und Majk Juric, beide 2. Kyu, waren als Coach tätig. Nachfolgend die Resultate:

Kategorie Kata Knaben, 6. – 5. Kyu (8 Karatekas)

1. Rang Mattia Della Porta Oftringen
2. Rang Cédric Küchler Wohlen
3. Rang Renato Flores Ilanz
4. Rang Tom Schneider Chur
6. Rang Steven Wijnands Chur
8. Rang Hadie Alayan Chur

Kategorie Kyokushinkai Mädchen, 11 – 13-jährig, leicht (3 Karatekas)

1. Rang Melissa Schärer Ilanz
2. Rang Andrina Jörimann Chur
3. Rang Mara Burri Ming

Kategorie Kyokushinkai Knaben, 11 – 13-jährig, leicht (8 Karatekas)

1. Rang Dmitri Stäger Wohlen
2. Rang Karl Zander Ming
3. Rang Dmytryk Hordill Wädenswil
7. Rang Hadie Alayan Chur

Kategorie Kyokushinkai Mädchen, 14 – 15-jährig, leicht (4 Karatekas)

1. Rang Tina Annen Chur
2. Rang Marit Henselin Trimmis
3. Rang Romina Kaiser Oftringen

Kategorie Kyokushinkai Knaben, 14 – 15-jährig, mittel (5 Karatekas)

1. Rang Lenny Taisch Trimmis
2. Rang Bekzhan Altaev Chur
3. Rang Steven Wijnands Chur

Kategorie Kyokushinkai Damen, 16 – 17-jährig, leicht (5 Karatekas)

1. Rang Nicole Wang Oftringen
2. Rang Angela Egli Chur
2. Rang Sina Kocher Trimmis

Kategorie Kyokushinkai Herren, 16 – 17-jährig, schwer (2 Karatekas)

1. Rang Jakub Nagy Chur
2. Rang Sean Sands Ireland

Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen und vielen Dank fürs Coaching – OSU.

IFK Kumite Schweizermeisterschaft 2023

Am Samstag, 04. März 2023, organisierte das Dojo Wettingen die IFK-Schweizermeisterschaft im Kämpfen in der Dreifachturnhalle Margeläcker, zu welcher sich 101 Karatekas aus 17 Dojos in 25 Kategorien einfanden.

Aus unserem Dojo amtete Shihan Toni Gansner, 6. DAN, als Schiedsrichterchef und Shihan Rolf Imhof, 5. DAN, sowie Senpai Nadja Gansner, 1. DAN, als Schiedsrichter. Wir stellten acht kämpfende Karatekas in verschiedenen Kategorien. Shihan Edi Gabathuler, 7. DAN, und Angela Egli, 1. Kyu, (bei den Junioren) waren als Coach tätig. Nachfolgend die Resultate:

Kategorie Kyokushinkai Knaben, 10 – 11-jährig (5 Karatekas)

1. Rang Maurice Wirz Obwalden
2. Rang Dmytryk Hordi Wädenswil
3. Rang Noyan Rohrer Ming
5. Rang Hadie Alayan Chur

Kategorie Kyokushinkai Mädchen, 12 – 13-jährig, leicht (3 Karatekas)

1. Rang Mia Birrer Kriens
2. Rang Sophie Bacher Wohlen
3. Rang Andrina Jörimann Chur

Kategorie Kyokushinkai Knaben, 12 – 13-jährig, leicht (7 Karatekas)

1. Rang Dmitri Stäger Wohlen
2. Rang Yannick Walther Trimmis
3. Rang Dorian Fischer Chur

Kategorie Kyokushinkai Mädchen, 14 – 15-jährig, leicht (6 Karatekas)

1. Rang Tina Annen Chur
2. Rang Marit Henselin Trimmis
3. Rang Maline Bitzi Kriens

Kategorie Kyokushinkai Knaben, 14 – 15-jährig, mittel (3 Karatekas)

1. Rang Lenny Taisch Trimmis
2. Rang Bekzhan Altaev Chur
3. Rang Steven Wijnands Chur

Kategorie Kyokushinkai Damen, 16 – 17-jährig, - 58 kg (2 Karatekas)

1. Rang Angela Egli Chur
2. Rang Sina Kocher Trimmis

Kategorie Kyokushinkai Herren, 16 – 17-jährig, + 68 kg (2 Karatekas)

1. Rang Akram Ghayati Genf
2. Rang Jakub Nagy Chur

Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen – OSU.